Schneller Versand
Innovative Produkte
Versandkostenfrei ab 50€
Top Qualität direkt vom Hersteller

Lieber ein kleiner oder flauschiger Haushaltshelfer?

Mittlerweile bietet die Wunderfabrik eine kleine Auswahl an verschiedenen Staubwedeln. Da fällt es doch jedem schwer eine Entscheidung zu treffen, welcher Staubwedel der perfekte Haushaltshelfer für sich selbst ist.

Um euch die Auswahl zu erleichtern, habe ich mal ein StaubWunder flexi (klein) und einen Duster (flauschig) mit nach Hause genommen, um sie beide zu testen.

In der untenstehenden Tabelle könnt ihr sehen, welche Merkmale mir bei beiden Staubwedeln aufgefallen sind.

 

 

StaubWunder Staubwedel Duster

 

StaubWunder flexi

Größe

Duster: 35 cm

Gesamt: 55 cm

Flexi: 15 cm

Gesamt: 28 cm

Verstellbarer Teleskopstiel: bis zu 74 cm

Material

Antistatischen Mikrofasern – ziehen den Staub magisch an und halten diesen fest

Chenille Mikrofaser

Reinigung

Unter fließendem Wasser auswaschen - Wiederverwendbar

Die auswechselbaren Bezüge sind in der Waschmaschine waschbar

Anwendung

Anpassung an jede Oberfläche: egal ob rau, glatt oder empfindlich.

Für große Flächen durch den großen Duster super geeignet

 

Für empfindliche Oberflächen geeignet und durch den  Teleskopstiel sind auch weit entfernte Stellen erreichbar

 

Extras

Integrierter Haken zum Aufhängen

Platzsparend durch die kleine Größe

360° drehbar und flexibel anpassbar

Große Farbauswahl

 

Beim Duster hat mich die große Fläche von 35 cm überzeugt. Das ist eine perfekte Größe für breite Flächen, wie zum Beispiel der Fernseher, Glastische, Computer, Fensterbänke usw. So lässt sich der Staub mit wenigen Handgriffen schnell und leicht entfernen, da der Staub sehr gut haften bleibt und nicht in der Luft herumschwirrt.

Das kleine StaubWunder flexi war mein kleiner Held als ich mich daran gemacht habe, die Spinnenweben aus den Ecken und von den Lampen zu entfernen. Der Teleskopstiel gewährt einen perfekten Sicherheitsabstand zu den kleinen Krabblern und hält durch die Chenille Mikrofasern den Staub super fest.

Ich persönlich finde beide Staubwedel sind super als Haushaltshelfer geeignet. Sie weisen beide viele positive Eigenschaften auf.

Bei der Auswahl eines richtigen Staubwedels hängt es davon ab, für was man diese benutzen möchte. Für große Flächen empfehle ich eindeutig den Duster. Für Flächen, die weiter weg sind, empfehle ich den kleinen Flexi, da er sich auf eine Länge von 74 cm verlängern lässt.

Beide jedoch gewähren eine intensive Reinigung in allen Ecken und Kanten und sind somit die perfekten kleinen und flauschigen Haushaltshelfer im Alltag.