Schneller Versand
Innovative Produkte
Versandkostenfrei ab 50€
Top Qualität direkt vom Hersteller

Unsere PutzTeufel Wunderschwämme

Hartnäckigen Verschmutzungen den Kampf ansagen!

Wer unsere PutzTeufel nicht selbst testet, der kann es nicht glauben.

Die Wunderschwämme ermöglichen super leichtes Reinigen ohne großen Kraftaufwand, sowie ohne Chemie und sind dadurch Haut- und umweltfreundlich.

Sie sind vielseitig einsetzbar und können in der Küche, im Bad, in Wohnräumen, auf der Terrasse etc. angewendet werden. Der PutzTeufel entfernt, wie ein Radierer, Druck- und Stempelfarbe, Lack- und Farbreste, Gummiabrieb auf Böden, Permanent Marker, angelaufene Metalle, Fettreste, Nagellack und vieles mehr.

Durch sein spezielles Herstellungsverfahren hat der PutzTeufel eine Oberflächenstruktur die 40.000mal feiner ist, als bei einem Mikrofasertuch. Daher reinigt er bis in die kleinsten Poren – und das alles ganz ohne Chemie.

Der Reinigungsschwamm benötigt beim Reinigen kein zusätzliches Reinigungsmittel, ist wiederverwendbar und kann bis zu 95 Grad gewaschen werden.

Die Anwendung ist kinderleicht:

Den Schwamm in ausreichend Wasser tränken und danach leicht ausdrücken. Nun mit leicht kreisenden Bewegungen über die zu reinigende Stelle reiben.

Ich persönlich liebe diese Schwämme. Besonders bei meinen Turnschuhen mit weißer Sohle oder bei Kunstleder können Verschmutzungen ganz einfach gereinigt werden. Da meine weißen Schuhe sehr schnell dreckig werden, ist das echt optimal, da sie danach wieder wie neu aussehen

Was ich auch noch supi finde ist, dass man keine zusätzlichen Reinigungsmittel benötigt und Wasser zur Reinigung völlig ausreicht.

Außerdem nutze ich die Wunderschwämme gerne für meinen Schminktisch. Mit ihnen bekomme ich vertrocknetes Make-up und sogar Nagellackreste ganz einfach weg und der Schminktisch ist wieder schön sauber.

Ebenso auf meinem Schreibtisch kann ich spielend leicht Kugelschreiber und Edding wegradieren.

Auch meine Mama ist begeistert, sie verwendet die Schwämme für eingebranntes Fett in Töpfen und Pfannen oder zum Reinigen des Grillrostes.

Gestern machten wir uns dann an meine Zimmertür, die seit 20 Jahren Tapetenkleisterflecken hat und wir diese, egal mit welchem Reinigungsmittel, nicht wegbekommen haben. Also probierten wir es mit dem PutzTeufel – Tada! Der komplette Kleber wurde wie weggezaubert.

Seit gestern sind meine Mama und sogar mein Papa immer auf der Suche nach neuen Flecken, welche sie mit dem PutzTeufel verschwinden lassen können. Ihre erstaunten Gesichter danach zu sehen finde ich ziemlich amüsant.

Wichtig:

Vor jedem Gebrauch an einer nicht sichtbaren Stelle ausprobieren.

Die Schwämme nicht auf Autolack verwenden!

Schuhe
Schuhe
Schuhe
Passende Artikel